Der DMS Verladegreifer für den Ladekran bietet größtmögliche Effizienz bei der Verla­dung und Verteilung von Schüttgütern. Die Basis unserer einzigartigen Zylindertechnik macht das Anbau­gerät bei optimalen Gewichts- und Volumenver­hältnissen äu­ßerst robust. Die Schalen wurden
für die Bewegung großer Materialmengen neu konzipiert und erlauben mit großem Volumen schnelleres Bewegen verschie­denster Ladung. Feinfühlige Steuerung und hohe Schließdichte vereinfachen das präzise Verteilen feiner Schüttgüter.

Inhalt [l] 460
Gewicht (ohne Rotator) [kg] 395
Gewicht Rotator [kg] 29
Betriebsdruck Greifen max. [bar] 280
Betriebsdruck Drehen max. [bar] 280
Empf. Literleistung Drehen [l/min] 6–25
Empf. Literleistung Greifen [l/min] 40–80
Schließkraft [kN] 26
Drehmoment [Nm] 1200

Maximales Volumen

Ladung wird beim Greifen nur in geringem Maße komprimiert und kann sich ideal zwischen den Schalen verteilen. Großes Schalenvolumen sorgt für effizienten Materialumschlag.

Feinfühlige Steuerung

Die Steuerung ermöglicht zeitgleich intuitive Greifer-Bedienung und präzise Kranbewegung. Auch "Klappern" der Schalen für präzise Verteilung und Hinterfüllung ist problemlos möglich.

sortiergreifer-produkvorteile-hydarulikzylinder-dms-technologie

Geschützter Kolben

Die vollständig ummantelte Kolbenstange ist zuverlässig dauerhaft vor äußeren
Einwirkungen geschützt.

Innenliegende Ölführung

Unsere patentierte Bauweise kommt ohne anfällige Hydraulikschläuche im Arbeitsbereich aus.

Gut erreichbare Schmierstellen

Geschützte und leicht zugängliche Schmierstellen vereinfachen die Wartung.

sortiergreifer-produkvorteile-aufbau-dms-technologie

Wartungsarme Buchsen

In den Messingbuchsen verbaute Fettreservoirs bieten Langzeit­schmierung.

Hochfestes Material

Verschleißfester Stahl für geringe Abnutzung an Schalen- und Schneidekanten.

Hydraulisches Herzstück

Der eigens entwickelte Zylinder-Antrieb ist das hydraulische Herzstück unserer Greifer. Die zum Öffnen und Schließen erzeugte Kraft ist hier durch den doppelt wirkenden Plungerzylinder mit beidseitiger Ölzufuhr gleich hoch. Im Zylinder selbst ist nicht nur die Kolbenstange komplett umschlossen und geschützt; auch die Ölführung verläuft intern, wodurch schadensanfällige Schläuche im Arbeitsbereich wegfallen. 


Die horizontale Ausrichtung ermöglicht trotz idealer Kraftübertragung eine kompakte Bauweise, was für unsere Greifer ein perfektes Leistungs-Gewichts-Verhältnis bedeutet. Mit dieser besonderen Technologie schafft DMS beste Voraussetzungen für Performance, Robustheit und Langlebigkeit.

Hydraulikzylinder als Herzstück bei DMS

Lieferung & Zubehör

Lieferumfang

Lieferbares Zubehör

Ihr Browser ist veraltet

Wir nutzen neuste Webtechnologien auf unserer Website, die mit Ihrem Browser nicht optimal dargestellt werden können. Bitte nutzen Sie einen anderen Webbrowser um alle Funktionen nutzen zu können. Chrome Download